Willkommen

Herzlich willkommen in unseren Gemeinden!
به وب سایت از کلیسای کاتولیک اینگلهایم خوش آمدید
مرحبا بكم في موقع الكنيسة الكاثوليكية إنغلهايم

vorab…

Es handelt sich bei der Internetseite St. RemIchael um eine Webseite, die in privater Verantwortung von Diakon Markus Dannhäuser liegt. Sie entsteht unter anderem aus technischem Interesse und weil er Informationen weitergeben möchte.
Klicken und sehen Sie gerne auch auf die offizielle Internetseite unserer Gemeinden: >> Pfarrgruppe Katholische Kirche Ingelheim (KKI) <<.
Ein guter Einstieg auf dieser Internetseite sind die ‚aktuellen Beiträge‘ (>> hier << ). Sie erreichen diesen Eintrag auch über das Auswahlmenü in der Kopfzeile > Infomedien >Aktuelle Beiträge. Sie können dann gezielt sich einzelne Rubriken anzeigen lassen.
Gehören Sie zu den fortgeschrittenen Internetnutzern, können Sie auch neue Artikel per RSS-Feed abonnieren. Vorteil der RSS-Technik: Sie bekommen nur mit sehr kurzer zeitlicher Verzögerung das Vorhandensein neuer Beiträge angezeigt.
Was RSS ist und wie Sie es nutzen können, erfahren Sie auf >> dieser externen Seite <<.

Wie kommt der Diakon Dannhäuser auf den Namen St. RemIchael?

Unsre Gemeinden  sollen weiter zusammenwachsen und, wo immer möglich, die Kooperation auf Stadtebene anstreben.
Die Bezeichnung St. RemIchael ist eine Wortschöpfung aus den Namen der beiden Patrone. Der Name der Webseite ‚St. RemIchael‘ soll die verstärkte Zusammenarbeit verdeutlichen .

…unsere Gemeinden als Teil von Ingelheim

Die Gemeinden St. Remigius und St. Michael bilden die Pfarrgruppe Ingelheim-Ost; die Namensbezeichnung ‚Pfarrgruppe Ingelheim-Ost‘ wurde einst in Anlehnung an die nahegelegene Autobahnanschlussstelle Ingelheim-Ost gewählt, in räumlicher Abgrenzung zur Pfarrgruppe Ingelheim-West .
Beide Pfarrgruppen, Ingelheim-Ost und Ingelheim-West, bilden die ‚Katholische Kirche Ingelheim‘, kurz: KKI.
Als ‚Katholische Kirche Ingelheim‘ möchten wir das katholische Profil in unsere Gesellschaft einbringen; wir sind Teil von Ingelheim und übernehmen Verantwortung. Mit einer Stimme wollen wir sprechen – und doch soll jede Gemeinde ihre Stärken, ihre positiven Eigenheiten und ihre Tätigkeitsschwerpunkte bewahren.
Der dreifaltige Gott  (-Gott Vater, Jesus Christus und der Heilige Geist-) möge Mittelpunkt unsres Gebets und Handels sein!

Zur Werkzeugleiste springen